Kaviar Dominanz

Kaviar Dominas benutzen ihre KV-Sklaven

Alle Artikel, die mit "Geschissen" markiert sind

Mal bekommt der Toilettensklave direkt in sein Maul geschissen, mal wird er mit der Scheiße gefüttert, ganz so, wie die Goddess das will. Wenn der Toilettensklave Hunger hat, bereitet die Goddess ihm ein Würstchen zu, das sie ihm sogar füttert. Bei dem Facesitting bekommt er den göttlichen Scheiß direkt in sein Maul und darf sogar die Rosette sauber lecken. Ein besseres Leben kann man sich als Toilettensklave nicht wünschen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive