Kaviar Dominanz

Kaviar Dominas benutzen ihre KV-Sklaven

Alle Artikel, die mit "Toilettensklave" markiert sind

Der Toilettensklave muss sich unter den Toilettenstuhl der BBW Herrin legen und sein Gesicht wird gnadenlos vollgeschissen. Immer mehr Kaviar türmt sich auf seinem Gesicht - und danach wickelt die Herrin seinen Kopf mit Frischhaltefolie ein, so dass er den Geruch und Geschmacks des Kaviars dauerhaft aufnehmen muss!


Princess Ray spürt bereits, dass sie heute extremen Durchfall haben wird und ihr Toilettensklave muss sich deswegen direkt in die Badewanne setzen! Die Herrin zieht sich ebenfalls nackt aus und steigt in die Badewanne - und als sie sich vorbeugt, spritzt dem Sklaven eine gewaltige Ladung Durchfall direkt in den Mund, aufs Gesicht und auf den Körper! Er wird komplett mit der Scheisse der Herrin eingesprüht - und während die Herrin sich abduscht bleibt ihm nichts übrig als die widerliche flüssige Scheisse zu schlucken!


Mistress Barbie macht es sich auf dem Toilettenstuhl bequem und zwingt ihren Haussklaven sich darunter zu legen - denn sie wird seinen Mund als Klo benutzen! Zuerst muss der Sklave die Pisse der Herrin schlucken, dann bekommt er eine ordentliche Portion Kaviar ins Sklavenmaul! Er muss ihre Kackwürste kauen und schlucken!


Diese schwarze Herrin macht es sich auf dem Bett bequem und befiehlt dem Sklaven sich hinter sie zu legen - so dass sein Gesicht in ihrem Arsch landet! Er muss ihr Arschloch mit den Lippen umschließen und sofort drückt sie ihm eine stinkende Kackwurst in den Mund! Der Sklave hat Schwierigkeiten die Scheisse der Herrin schnell genug zu fressen, aber sie lacht ihn währenddessen nur aus!


Herrin Emily liebt es diesen Loser zu erniedrigen. Nachdem er ihre High Heels und Füße sauber geleckt hat, pisst sie vor seinen Augen ins Klo - doch zum Kacken wird sie lieber seinen Mund nehmen! Er muss sich mit weit-geöffnetem Mund unter ihren geilen Arsch legen und schon drückt sie ihm eine dicke feste Kackwurst in den Mund - die er brav kauen und schlucken muss! Natürlich beobachtet die Herrin ihren Sklaven dabei ganz genau - es darf nichts verschwendet werden - er muss alles schlucken!


Lady Luci hat ihren Latexsklaven gerade mit dem Strapon durchgefickt und merkt jetzt, dass sie scheissen muss - gut, dass der Loser noch da ist! Er muss sich in die Dusche legen und bekommt erst eine goldene Dusche von der Herrin - dann eine dicke Kackwurst, die er restlos verspeisen muss!


Bastienne ist eine echt heiße Lehrerin, die genau weiß, wie sie ihre männlichen Schüler verführt. Doch mit dir hat sie etwas ganz besonderes vor! Sie wird dich zu ihrer lebenden Toilette erziehen! Völlig richtig - deine einzige Chance ihrem göttlichen Arsch näher zu kommen ist, ihre Scheisse zu fressen und ihre Pisse zu trinken - und natürlich wirst du devoter Schwächling dieser heißen Lehrerin diesen Wunsch nicht abschlagen können, oder?!


Der Toilettensklave steckt in einem Loch im Boden - nur sein Kopf schaut heraus - perfekt um von den Ladies als Lebendklo benutzt zu werden. Zuerst scheisst ihm Herrin Yana eine gewaltige Menge Durchfall in den Mund und aufs Gesicht, danach kommt eine etwas festere, aber extrem stinkende Ladung Scheisse von Herrin Karina und schließlich setzt Herrin Christina noch mit einer flüssigen Ladung nach. Der Toilettensklave versucht verzweifelt die gewaltige Menge Damenscheisse zu fressen, aber bei dieser Menge kommt er mit dem Schlucken nicht hinterher. Die gemeinen Herrinnen dulden jedoch keine Schwäche und benutzen einen Spachtel um immer mehr Scheisse in seinen Hals zu drücken!


Lady Luci wird dir ein Festmahl zubereiten, Toilettensklave. Sie hat einen Suppenteller auf den Tisch gestellt und geht darüber in die Hocke. Ihr geiles Arschloch weitet sich und drückt eine ordentliche Portion Kaviar für dich hinaus. Da läuft dir doch das Wasser im Mund zusammen, oder?! Na los, friss ihren geilen Kaviar!


Madame Ellen hat einen Sklaven volle 3 Tage zu sich eingeladen - und in dieser Zeit muss er ganze 6 Mal ihre Scheisse fressen. Die reife BBW Herrin hat jahrzehntelange Erfahrung in der Erziehung von Lebendtoiletten und benutzt ihre Sklaven mit einer krassen Selbstverständlichkeit. Und natürlich muss ihr Toilettensklave ihren kompletten Kaviar auch schlucken!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive