Kaviar Dominanz

Kaviar Dominas benutzen ihre KV-Sklaven

Der Sklave ist gefangen und hat keine Chance! Messalina ist gnadenlos! Sein Kopf und seine Hände sind in einem Klemmbrett gefangen und er kann sich kaum bewegen. Natürlich nutzt die sadistische Herrin diese Situation sofort schamlos aus und pisst in seinen Mund! Doch dabei will sie es nicht belassen... Schließlich muss sie auch noch kacken und so entlädt sie auch noch eine schöne lange Wurst direkt in seinen Rachen! Mehr und mehr, bis sein ganzer Mund und seine Lippen mit Scheiße beschmiert sind!


Man, da wollte ich doch eigentlich nur mal ordentlich furzen! Doch irgendwie kam es dann doch anders... Ich hatte diesen Druck im Magen und bin ganz schnell zur Toilette gerannt. Schnell habe ich auch angefangen die ganzen Gase in mir raus zu furzen. Doch dann ist es passiert - es kam nicht nur Gas aus meinem Arschloch... es war nur wenig, dennoch hat es meinen Arsch richtig dreckig gemacht! Natürlich muss mein Arsch noch sauber gemacht werden... erstmal nutze ich ein wenig Toilettenpapier und zeige es dir auch noch - genauso wie meine Kacke! Doch wer weiß was ich noch mit dir machen kann... *fies grins*


Ja, genau, ein Eimer voll mit Scheiße - das ist genau das, was du von mir bekommst...! :D Doch achte gut darauf! Schließlich ist es wie ein Schatz für dich...! Bewache es so gut es geht, schütze meine Scheiße mit deinem Leben! Schließlich ist dies die Belohnung für deine Aufmerksamkeit...! Aber natürlich kannst du sie auch essen wenn dir danach ist... Ach, was sage ich da... NATÜRLICH wirst du sie essen... Los jetzt, Sklave...!


Messalina ist zurück - und hat sich richtig schick gemacht! Sie trägt ein geiles Outfit und fühlt sich wohl. Doch halt - etwas ist noch nicht perfekt... der Druck in ihrem Magen! Aber zum Glück hat sie ja ihren kleinen Toilettenwicht! Der muss natürlich brav ran kommen und sich erstmal um ihr Arschloch kümmern. Schön die ganze Scheiße aufsaugen und aufpassen, dass auch ja nichts daneben geht.. Und dann natürlich auch brav schlucken!! Immer ja auf Sauberkeit bedacht, wie es sich für eine gute Haushälterschlampe gehört...!


Man, was für ein Erlebnis! Diese schwarze Herrin hat wohl etwas falsches gegessen... Sie kann nicht anders als sich der ganzen Scheiße zu entledigen! Doch die Kacke die dabei heraus kommt ist mehr grün als braun! Trotzdem macht sie die ganze Scheißerei so geil, dass sie es sich ordentlich mit ihrem Vibrator und ihren Fingern besorgt! Die gehen dabei schön in ihr Arschloch rein, so dass die ganze Kacke richtig dreckig verrieben wird - was für eine Schweinerei...! Doch da DU anschließend wieder alles sauber lecken musst, ist es ja halb so wild, nicht wahr...!?


Das geile Mädel muss mal ganz dringend kacken! Weil sie sich aber den Spaß nicht nehmen lassen will befiehlt sie ihrem Sklaven, seine Hände unter den Toilettensitz zu platzieren, während sie mit dem scheißen beginnt! Sie mag es nämlich gar nicht das Badezimmer sauber zu machen und so scheißt sie viel lieber auf die Hände des Sklaven! Nachdem sie ordentlich gekackt hat macht sie sich natürlich ihr Arschloch sauber - und drückt das versaute Toilettenpapier in den Mund des erbärmlichen Toilettensklaven rein!


Ja, da hatten die Mädels wirklich eine gute Idee! Sie sind allesamt sadistisch und wollten sich mal wieder einen besonderen Spaß gönnen. Und es ist natürlich klar, dass ihr Sklave dafür mit herhalten musste! Er muss schön sein Maul aufmachen, während sie ihn als menschliche Toilette umgeformt haben und sich mit ihren Ärschen über ihn platzieren. Ein wenig gedrückt und schon rutscht die Scheiße direkt durch bis in seinen Mund!


Man, war das mal wieder anstrengend! Diese Kackwurst war so groß und hart, dass ich das Gefühl hatte, meine Rosette würde explodieren! Ich habe richtig gemerkt, wie sich mein Arschloch nach außen gedehnt hat und größer geworden ist! Schau dir nur mal dieses mächtige Stück Scheiße an...! Krass, oder? Doch was machen wir nun damit...? Hast du vielleicht eine Idee...? Nein? Ich schon! Mach dein dreckiges Maul auf, Penner! Und dann schön rein mit der Scheiße!!!


Man, da ist der Sommer auch schon wieder vorbei und der Winter steht schon bald vor der Tür. Da ist es natürlich immer besonders schwer für gute Essen zu sorgen! Aber für meinen Sklaven scheue ich natürlich keine Mühen... Ich habe ihn an ein Kreuz gefesselt, so dass er sich nicht mehr bewegen kann. Damit er auch noch mehr zu kämpfen hat habe ich ihm schön 10 kg Gewichte an seinen Sack gehängt! Und dann darf er auch schon schön meine geile Kacke essen! Und zur Belohnung bekommt er noch ein paar Tritte in seine erbärmlichen Weichteile...!


Da draußen gibt es ja schon so manchen geilen Kackclip. Aber so etwas wie dieses Mal hast du sicher auch noch nicht erlebt. Meine Kacke ist besonders geil! Wie ich dort auf der Badewanne sitze - heiß! Und schön die Beine gespreizt, damit du auch alles sehen kannst! Und dann rutscht mir die Kackwurst nur so aus meinem Arschloch heraus! Man, das war vielleicht geil! Und natürlich pisse ich auch noch, gehört ja schließlich mit dazu...! :D


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive